Projekt-Info

Berufsbildungs- und Technologiezentrum

Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll:
Der Entwurf überzeugt durch seine klare Er­schließung, seine innere Struktur und Anordnung der Nutzungsbereiche. Die von der Loebstraße weit in das Gebäude hineinführende Erschließungsachse ermöglicht durch ihre Breite eine angenehme Eingangssituation, die zum Verweilen und Kommunizieren einlädt. Innerhalb des Gebäudes öffnet sich diese Halle in Form eines dreigeschossigen Atriums und bietet für die beidseitigen Fenster der angrenzenden Räume eine gute Tageslicht-Belichtung sowie einen Ausblick in die Halle. Das Gebäude ist barrierefrei.

 

Die mit vorbewitterten Holzleisten bekleideten 3-Geschössigen Fassaden entsprechen dem Handwerklichen Charakter der Berufsbildungsstätte.

 

Die Versprünge des Baukörpers in den ein­zelnen Geschossen ermöglichen eine zusätzliche Nutzung auf den Dachflächen und erhöhen die Möglichkeiten der Kommunikation. Insgesmt erfüllt der Entwurf die vom Auslober erwarteten Anforderunger hinsichtlich Gestaltung und Funktionalität.

Standort:
Trier
Bauherr:
Handwerkskammer Trier
Koordinaten:
49.775452, 6.680885
Realisierungswettbewerb: 2. Preis
Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll:
Der Entwurf überzeugt durch seine klare Er­schließung, seine innere Struktur und Anordnung der Nutzungsbereiche. Die von der Loebstraße weit in das Gebäude hineinführende Erschließungsachse ermöglicht durch ihre Breite eine angenehme Eingangssituation, die zum Verweilen und Kommunizieren einlädt. Innerhalb des Gebäudes öffnet sich diese Halle in Form eines dreigeschossigen Atriums und bietet für die beidseitigen Fenster der angrenzenden Räume eine gute Tageslicht-Belichtung sowie einen Ausblick in die Halle. Das Gebäude ist barrierefrei.

 

Die mit vorbewitterten Holzleisten bekleideten 3-Geschössigen Fassaden entsprechen dem Handwerklichen Charakter der Berufsbildungsstätte.

 

Die Versprünge des Baukörpers in den ein­zelnen Geschossen ermöglichen eine zusätzliche Nutzung auf den Dachflächen und erhöhen die Möglichkeiten der Kommunikation. Insgesmt erfüllt der Entwurf die vom Auslober erwarteten Anforderunger hinsichtlich Gestaltung und Funktionalität.

Diese Webseite speichert Cookies auf Ihrem Gerät. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Cookies in Ihrem Browser löschen
Diese Nachricht nicht mehr anzeigen.