Projekt-Info

Schulcampus Endingen

Das Schulzentrum Endingen besteht aus einer Grundschule, einer Realschule und einer Werkrealschule. Im Zuge der Neukonzeption werden die bestehende Grundschule und die bestehende Turnhalle durch Neubauten ersetzt. Ergänzt durch den Neubau der Mensa erhält der Schulcampus eine neue Gliederung. Die neue Grundschule bildet den Auftakt und stellt ein Gegenüber zur Realschule dar. Im Zentrum der Schulanlage entsteht mit dem Mensagebäude ein gemeinschaftlich genutztes Gebäude. Die Grundschule mit direkt anschließendem eingeschossigem Ganztagesbereich, die Mensa und die Sporthalle bilden zusammen einen eingefassten, geschützten Schulhof.
Standort:
Endingen
Bauherr:
Stadt Endingen
Koordinaten:
48.137642, 7.705015
Vergabeverfahren: 1. Rang, mit W&V Architekten und AG Freiraum
Das Schulzentrum Endingen besteht aus einer Grundschule, einer Realschule und einer Werkrealschule. Im Zuge der Neukonzeption werden die bestehende Grundschule und die bestehende Turnhalle durch Neubauten ersetzt. Ergänzt durch den Neubau der Mensa erhält der Schulcampus eine neue Gliederung. Die neue Grundschule bildet den Auftakt und stellt ein Gegenüber zur Realschule dar. Im Zentrum der Schulanlage entsteht mit dem Mensagebäude ein gemeinschaftlich genutztes Gebäude. Die Grundschule mit direkt anschließendem eingeschossigem Ganztagesbereich, die Mensa und die Sporthalle bilden zusammen einen eingefassten, geschützten Schulhof.
Diese Webseite speichert Cookies auf Ihrem Gerät. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Cookies in Ihrem Browser löschen
Diese Nachricht nicht mehr anzeigen.